Wein-Kathedrale

Dies ist eines der rund 50 in architektonischer Hinsicht bedeutenden Bauwerke, die im frühen 20. Jahrhundert in Katalonien für Landwirtschaftskooperativen errichtet wurden. Die meisten sind innen sehr geräumig, damit die Luft ungehindert um die Weinfässer zirkulieren kann.

 

Das Gebäude in Rocafort de Queralt, 30 Kilometer nördlich von Tarragona, folgt den Entwürfen von Cesar Martinell I Brunet und entstand 1918 in einer Stilmischung aus Art Nouveau und Noucentismus. Die so genannte Wein-Kathedrale verfügt über drei Gänge für zylindrische Weintanks, weitere Gänge folgten 1930 und 1948. Die Arbeiter der Kooperative trauten den zierlichen Bögen, die Martinell als architektonisches Tragwerk einsetzte, nicht recht über den Weg, doch er wandte dieselben Konstruktionsprinzipien noch in vielen anderen Bauwerken der Region an. Das Gebäude wird nach wie vor genutzt, steht jedoch Besuchern täglich zur Besichtigung offen.

Wein-Kathedrale
Cooperativa Agrícola i Caixa Agrària de Vila-rodona, SCCL
Avda Enric Benet, 4
43814 Vila Rodona
Spanien
+34 (0) 977 - 638087
Homepage

Diese Webseite nutzt Cookies