Typografie-Museum

Das Typografie-Museum in Chania auf Kreta ist das einzige seiner Art in Griechenland. Seine Gründung geht auf Yannis & Eleni Garedakis zurück, die Inhaber der Lokalzeitung Haniotika Nea, deren ausgemusterte Druckerpressen hier ausgestellt sind. Das Museum eröffnete 2005 und wurde 2012 und 2015 erweitert. Besucher haben die Möglichkeit, Pressen aus dem 19. Jahrhundert zu bedienen und als “Setzer” Schriftzüge von Hand oder mit Hilfe einer Linotype-Maschine zu montieren. Einige Museumsabschnitte geben Auskunft über Buchbinderei, Schreibmaschinen und Fernschreiber. Eine Ausstellung seltener Ausgaben, die den Zeitraum vom 16. bis zum 19. Jahrhundert abdeckt, enthält viele Werke, die die Geschichte Kretas illustrieren.

Typografie-Museum
Chania Park of Local Industries, Building 13-03
73200 Chania
Crete
Griechenland
+30 (0) 28210 - 80090
Homepage

Please accept cookies
in order to save sites

Empfohlene Aufenthaltsdauer:2 Stunden
Dauer einer geführten Tour:60 Minuten
Eintritt:kostenpflichtig
Barrierefreier Zugang:bitte Hinweise auf Webseite beachten
Angebote für Kinder:
Gastronomie:
Museumsshop:ja

Juni bis September:
Dienstag - Donnerstag, Sonntag 10.00-15.00 Uhr
Freitag 12.00-19.00 Uhr

Oktober bis Mai:
Dienstag, Mittwoch, Freitag 12.30-15.00 Uhr
erster Sonntag im Monat 10.00-15.00 Uhr

  • Nur mit Führungen
  • Fremdsprachliche Führungen
  • Führungen für Kinder