Töpfereimuseum und Kunstgalerie

Das Töpfereimseum mit Kunstgalerie (früher Stadtmuseum) residiert in einem 1981 errichteten Museumsbau. Seine Sammlung von Staffordshire-Keramik jeder erdenklichen Art – Tonware, Porzellan, Kacheln – ist ohne jeden Vergleich. Normalerweise sind rund 5.000 Ausstellungsobjekte zu sehen. Die archäologische Abteilung beschäftigt sich intensiv mit historischen Zeugnissen der Keramikindustrie, die in Grabungen – sowohl geplant als auch im Zuge von Ausschachtungsarbeiten für Neubauten – zutage treten.

Das Museum bietet auch Ausstellungen zu dekorativen Künsten (vor allem Trachten und Textilien) sowie zur Geologie und Naturgeschichte. Im Zentrum des Museum steht ein Spitfire-Kampfflugzeug, erbaut nach den Plänen des in Stoke-on-Trent geborenen Reginald Joseph Mitchell (1895-1937). Die Abteilung zur Lokalgeschichte widmet sich der Sozialgeschichte der fünf Orte, aus denen Stoke-on-Trent gebildet ist. Die ebenfalls zugehörige Gemäldegalerie zeigt Werke von Picasso, Dürer und Degas.

Töpfereimuseum und Kunstgalerie
Bethesda Street
ST1 3DW Stoke-on-Trent
Vereinigtes Königreich
+44 (0) 1782 - 232323
Homepage

Diese Webseite nutzt Cookies