Blackpool Tower

Eines der auffälligsten Wahrzeichen der Region verdankt seine Existenz viktorianischer Ingenieurskunst. 1894 feierte der seinerzeit für 64.000 Pfund errichtete Blackpool Tower Eröffnung. Er steht direkt am Meer zwischen Nord- und Zentralpier und gilt heute als Vergnügungszentrum mit Zirkus, Aquarium, Familienshows und Veranstaltungen rund ums Jahr. Auch der weltberühmte Ballsaal (Tower Ballroom) gehört zu den Attraktionen des Turms.

 

Geführte Aufzugfahrten starten alle fünf Minuten. Der Service beginnt 20 Minuten nach Öffnung des Turms und endet 20 Minuten vor seiner Schließung (je nach Nachfrage und Windverhältnissen). Oben auf der knapp 116 Meter hohen Plattform eröffnet sich dem Besucher ein beeindruckendes Panorama. Wer noch drei Stockwerke höher steigt, kann an klaren Tagen bis nach Nordwales und zum Lake District gucken und sieht bei Sonnenuntergang vielleicht sogar die Isle of Man in der Irischen See liegen. Eine Reihe von Tafeln erklärt die historische Bedeutung des Turms, zeigt Fotos aus seiner Vergangenheit und erläutert die Ausblicke, die man von der Turmspitze aus genießt.

Blackpool Tower
Bank Hey Street
FY1 4BJ Blackpool
Lancashire
Northwest England
Vereinigtes Königreich
+44 (0) 1253 - 292029
Homepage

Diese Webseite nutzt Cookies