Alte Schmelz

Die Alte Schmelz ist ein weitgehend erhaltenes historisches Ensemble aus Fabrikgebäuden, Werkssiedlung und Parkanlage. Das Eisenwerk, 1732 gegründet, erlebte seine Blüte im 19. Jahrhundert als Produzent von Roh- und Gusseisen sowie Walzwerksprodukten. Im 20. Jahrhundert erfolgte die Umstellung auf schwere Walzwerksprodukte. Die ältesten Gebäude der benachbarten Siedlung stammen aus dem 18. Jahrhundert, das ältestes Industriegebäude ist die ehemalige Möllerhalle von 1750.

Alte Schmelz
66386 St. Ingbert
Saarland
Deutschland
+49 (0) 06894 - 383295
Homepage

Diese Webseite nutzt Cookies