Erfolgreiches ERIH-Deutschlandtreffen im Weltkulturerbe Rammelsberg

30 Teilnehmer trafen sich Mitte Mai in Goslar am ERIH-Ankerpunkt Weltkulturerbe Rammelsberg zum diesjährigen ERIH-Deutschlandtreffen. Das ehemalige Erzbergwerk präsentiert sich fast noch im Originalzustand, da es direkt nach der Schließung 1988 zu einem Museum umgebaut wurde. Seit 1992 ist der Standort UNESCO Welterbe.

Rammelsberg-Geschäftsführer und Stiftungsdirektor Gerhard Lenz begrüßte die Teilnehmer und stellte aktuelle Projekte rund um das Welterbe im Harz vor. Dazu zählen neben dem Bergwerk Rammelsberg die Goslarer Altstadt und die Oberharzer Wasserwirtschaft.

Im Anschluss erläuterte Andreas Gosch vom Kuratorium 4. Sächsische Landesausstellung das Konzept der Ausstellung „BOOM. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen“. Udo Delinger von der Tourismus Marketing Sachsen GmbH (TMGS) lud die Teilnehmer des ERIH-Deutschlandtreffens für 2020 nach Zwickau ins August-Horch-Museum ein. Interessenten bot er zudem an, den Werbetruck der TMGS zur Landesausstellung ausleihen (Präsentation TMGS hinterlegen).

Nach einer kurzen Vorstellung über aktuelle Projekte im ERIH Netzwerktauschten die Teilnehmer Neuigkeiten zu eigenen Projekten und aktuellen Planungen an den jeweiligen ERIH-Standorten aus. Anschließend gab es eine Kurzführung durch den Standort samt einem Abstecher unter Tage.

Am Nachmittag moderierten ERIH-Deutschland-Koordinator und Vorstandsmitglied, Dr. Walter Hauser, und Katharina Hornscheidt, ebenfalls ERIH Vorstandsmitglied, jeweils einen Workshop zum Thema „Wissenstransfer an nachfolgende Generationen“. Unter anderem konnten die Teilnehmer äußern, wo sie sich eine Unterstützung durch das ERIH-Netzwerk wünschen: Kann ERIH beispielsweise eine Online-Plattform zur Bündelung der Aktivitäten bereitstellen, und wie steht es mit Übersetzungsleistungen oder Coaching vor Ort? Diese Ideen wird ERIH im Vorstand diskutieren und anschließend eine Arbeitsgruppe mit der Konzeptentwicklung beauftragen.

Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team vom Rammelsberg für die Gastfreundschaft!

Präsentation "Neues von ERIH"
Präsentatiion 4. Sächsische Landesausstellung "Boom. 500 Jahre Industriekultur Sachsen"
Präsentation Werbetruck der TMGS zur Landesausstellung

Diese Webseite nutzt Cookies