Herzlich willkommen

auf der EUROPÄISCHEN ROUTE DER INDUSTRIEKULTUR,
dem touristischen Informationsnetzwerk zum industriekulturellen Erbe in Europa

Das Routensystem

spinner
Anchor Point icon Ankerpunkt
Anchor Point icon Mitglied ERIH e.V.
Anchor Point icon Standort
Karte filtern
Nur Ankerpunkte
+
Karte verkleinern
Wussten Sie schon? ...

wo sich die größten Tagebauanlagen der Welt befinden?

Im südspanischen Rio Tinto. Dort werden in der 1.200 mal 900 Meter großen und 350 Meter tiefen Grube Corta Atalaya Kupfererze abgebaut....
mehr

Geschichten von Menschen ...

Artur Hazelius (1833 – 1901)

Artur Hazelius gründete das Freiluftmuseum Skansen in Stockholm, das seinen Namen seither europaweit Gebäudeensembles leiht, deren...
mehr

Aktuelles

| Zeitschrift 'Industriekultur' 2.20: Vier ERIH-Ankerpunkte im Porträt

Die Suche nach Ursprüngen und Highlights des Maschinenbaus in Deutschland führt die...  mehr

| Eröffnung am 11. Juli: „Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen“

Mit fast drei Monaten Verspätung, die auf das Konto der Corona-Krise gehen, empfängt...  mehr

| ERIH Italien: Industriekultur und Covid-19 – Wie gelingt der Neustart nach dem Lockdown?

Bei ihrem Jahrestreffen am 14. Mai, das diesmal online ausgetragen wurde, ging es für...  mehr

| Call for Papers: ERIH-Jahreskonferenz 2020

Wie sichern wir Wissen und Fähigkeiten, die in industriellen Prozessen erworben...  mehr

| Die Gewinner der European Heritage / Europa Nostra Awards stehen fest

Europas höchste Auszeichnung im Bereich des Kulturellen Erbes geht in diesem Jahr an...  mehr

Letzte Aktualisierung: 10. Juli 2020

Diese Webseite nutzt Cookies