spinner
+
Karte verkleinern
Nur Ankerpunkte.

Europäische Themenroute | Xtra: Firmenmuseen und Werksbesichtigungen

In dieser Rubrik sind alle Standorte unserer Datenbank aufgelistet, die zu einem bis heute aktiven Unternehmen gehören bzw. deren Besuch eine Werksbesichtigung miteinschließt – vom Welterbe Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld an der Leine bis zum Schuhmuseum der Firma Clarks in der kleinen Marktstadt ... mehr

Icon: Xtra: Firmenmuseen und WerksbesichtigungenLebendige Industriekultur: Firmenmuseen und Werksbesichtigungen

In dieser Rubrik sind alle Standorte unserer Datenbank aufgelistet, die zu einem bis heute aktiven Unternehmen gehören bzw. deren Besuch eine Werksbesichtigung miteinschließt – vom Welterbe Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld an der Leine bis zum Schuhmuseum der Firma Clarks in der kleinen Marktstadt Street im englischen Somerset.

Damit schlägt ERIH den Bogen von stillgelegten Industriedenkmälern zur produzierenden Industrie und zeigt: Industriekultur meint keineswegs nur Vergangenes, sondern umfasst auch die industrielle Gegenwart und Zukunft. 

Velsen-Noord | Niederlande
Tata Steel, früher bekannt als Hoogovens (Hochöfen), gilt als eines der bedeutendsten Stahlwerke Europas. Da der Industriekomplex noch in vollem Betrieb ist, hat die Öffentlichkeit keinen Zutritt. Einrichtungen für Besucher gibt es derzeit noch nicht, ein Museum ist jedoch in Vorbereitung. Wer ...
mehr

HoogovensMuseum
Wenckebachstraat 1
1951 JZ Velsen-Noord, Niederlande

Jevnaker | Norwegen
Die Glashütte Hadeland, malerisch am Ufer des Randesfjord gelegen, geht auf das Jahr 1762 zurück und gilt als ältester produzierender Betrieb Norwegens. Ursprünglich umfasste das Sortiment Flaschen, Konservengläser und andere alltägliche Haushaltswaren, doch begann die Firma 1852 unter der ...
mehr

Glasfabrik Hadeland
Hadeland Glassverk
Glassverksveien 9
3520 Jevnaker, Norwegen

Linz | Österreich
Linz war Schauplatz der bedeutendsten Innovation, die die Stahlproduktion im 20. Jahrhundert erlebte. 1949 gelang es hier, geschmolzenes Roheisen durch die Zuführung von reinem Sauerstoff zu frischen (das heißt den Kohlenstoffanteil zu reduzieren). Dieser Prozess findet – in zahlreichen Varianten – ...
mehr

Voestalpine Stahlwelt
Voestalpine Strasse 4
4020 Linz, Österreich

Salzburg | Österreich
Stiegl-Bier ist eines der Markenzeichen Salzburgs. Zur Brauerei, die man vom Stadtzentrum aus in 10 Busminuten erreicht, gehört die Stiegl-Brauwelt. 1995 wurde sie in einer früheren Mälzerei eröffnet. Besucher durchlaufen in der Ausstellung alle Aspekte der Bierherstellung, vom Mälzen der Gerste bis ...
mehr

Stiegl Brauwelt
Bräuhausstrasse 9
5020 Salzburg, Österreich

Zwentendorf-an-der-Donau | Österreich
Zwentendorf is probably the best place in Europe in which to study a nuclear power station, although no electric power was ever generated there. It was built as the first of three projected nuclear power stations in Austria. It was completed, but was never put into operation after a referendum of 4 ...
mehr

Zwentendorf Nuclear Power Plant
Sonnenweg 2
3435 Zwentendorf-an-der-Donau, Österreich

Lissabon | Portugal
Lissabon besitzt eine der Aufsehen erregendsten Straßenbahnen Europas. 1924 umfasste die Strecke 108 Kilometer einschließlich neun Kabelbahnen, von denen vier erhalten sind. Betreiber der Bahn ist die 1872 in Brasilien gegründete Companhia Carris de Ferro de Lisboa. Das Firmenmuseum liegt gleich ...
mehr

Straßenbahnmuseum Carris
Museu da Carris
Rua 1º de Maio, 101 – 103
1300-472 Lissabon, Portugal

St. Petersburg | Russland
Im Zentrum des Museums der St. Petersburger Wasserwerke steht ein ehemaliger Wasserturm anno 1860 am Deich der Newa, gebaut von Ivan Merts und Ernest Shubersky. Das Museum entstand nach Plänen von Eugeni Podgornov und eröffnete 2003. Der Turm beherbergt Ausstellungseinheiten zur Geschichte der ...
mehr

Wassermuseum
Shpalernay Ulitsa 56
St. Petersburg, Russland

Eskilstuna | Schweden
Eskilstuna blickte schon auf eine beachtliche Geschichte der Metallverarbeitung und des Maschinenbaus zurück, als Johan Theofren Munktell (1805-87) 1832 die Eskilstuna Mekaniska Verkstad Aktiebolag (Maschinenfabrik Eskilstuna) gründete. Sie ist der älteste der Bestandteile der Volvo-Gruppe im ...
mehr

Werksmuseum Munktell
Munktellmuseet
Munktellstorget
633 43 Eskilstuna, Schweden

Göteborg | Schweden
Assar Gabrielsson (1891-1962) und Gustaf Larson (1887-1968) gründeten Volvo 1927 in Göteborg und errichteten ihr erstes Werk im Stadtteil Hisingen. Dort entstand ihr erstes Auto, der OV4. Nach mehreren Übernahmen ist Volvo als mittlerweile internationaler Konzern tätig in den Bereichen Baumaschinen, ...
mehr

VOLVO Museum
Arendal Skans
405 08 Göteborg, Schweden

Husqvarna | Schweden
Husqvarna, eine kleine Gemeinde fünf Kilometer südlich von Jönkoping, war seit dem 17. Jahrhundert ein wichtiges Maschinenbauzentrum. 1620 gründete König Gustav Adolf in der Region verschiedene Waffenmanufakturen, darunter eine in Jönkoping. Deren Leiter eröffneten 1689 neben dem Wasserfall von ...
mehr

Firmenmuseum Husqvarna
Husqvarna Fabriksmuseum
Hakarpsvägen 1
56141 Husqvarna, Schweden

Iggesund | Schweden
Iggesund ist eine Kleinstadt im Kreis Hudiksvall, Grafschaft Gävleborg, und liegt 126 Kilometer nördlich von Gävle. 1685 gündete Isaac Breant hier ein Hüttenwerk mit zwei Hochöfen, zwei wallonischen Schmieden und einem Hammerwerk. Der Betrieb blieb überschaubar, bis er seit den 1870er Jahren durch ...
mehr

Iggemans Werk
Iggemans Bruksminnen
Malmvägen 15
82523 Iggesund, Schweden

Kosta | Schweden
The manufacture of glass in Sweden was encouraged by King Gustav Vasa (1496-1560) who had observed glass making during a visit to Italy. The industry flourished in the heavily forested province of Småland where 15 works are still operating. The Kosta Glasbruk (Kosta glassworks) was founded in 1742 ...
mehr

Orrefors Kosta Boda AB
Stora Vägen 96
36052 Kosta, Schweden

Malmö | Schweden
Emil Mazetti-Nissen aus Kopenhagen gründete 1888 die Malmö Chokolad och Konfektfabriks Aktiebolag, und seine Firma nutzt dieselben Fabrikgebäude in Schwedens drittgrößter Stadt bis heute. Das Unternehmen ist das einzige in Schweden, das nach wie vor den gesamten Prozess der Schokoladenherstellung ...
mehr

Schokoladenfabrik Malmö
Malmö Chokladfabrik
Möllevångsgatan 363
214 20 Malmö, Schweden

Flawil | Schweiz
Schoggi-Land nennt sich das Besucherzentrum der ultramodernen Maestrani-Fabrik in Flawil, 16 Kilometer westlich von St. Gallen. Die Wurzeln des Unternehmens reichen zurück in das frühe 19. Jahrhundert. Damals, in den 1820er Jahren, verkaufte Guiseppe Maestrani, der aus Aquila im Tessin stammte und ...
mehr

Schoggi-Land
Toggenburgerstrasse 41
9230 Flawil, Schweiz

Hergiswil | Schweiz
Hergiswil liegt zehn Kilometer südlich von Luzern zwischen dem Bergmassiv des Pilatus und dem Vierwaldstättersee. Die Glasfabrik des Ortes entstand 1818 auf Initiative der Brüder Siegwart. 1975 stand sie kurz vor der Schließung. Ihre Rettung verdankt sie hauptsächlich dem Designer Roberto Niederer ...
mehr

Glasi Hergiswil
Seestrasse 12
6052 Hergiswil, Schweiz

Schönenwerd | Schweiz
Bally ist ein weltweit operierender Konzern, der Luxusschuhe – und seit 1976 auch Handtaschen und andere Leder-Accessoires – herstellt und vermarktet. Carl Franz Bally (1822-99) gründete 1851 die Schweizer Firma, weitere Generationen der Familie folgten nach. 1860 zählte das Unternehmen 500 ...
mehr

Bally Schuhmuseum
Oltnerstrasse 6
Schönenwerd, Schweiz

Das Alimentarium entstand 1985 am früheren Hauptsitz der Firma Nestlé International in Vevey am Ufer des Genfer Sees. Das Museum widmet sich auf vielfältige Weise der Geschichte der Ernährung und der Nahrungsproduktion.1867 begann Henri Nestlé (1814-90) in Vevey, Babynahrung herzustellen, indem er ...
mehr

Alimentarium | Museum der Ernährung
Quay Perdonnet, CP 13
1800 Vervey, Schweiz

Zürich | Schweiz
Die Uhrmacherei ist das vielleicht berühmteste schweizerische Gewerbe. Zu den bekanntesten Uhrenherstellern zählt Beyer Chronometrie, dessen Gründer Matthäus Beyer um 1800 in der deutschen Stadt Donaueschingen das Uhrmacherhandwerk aufnahm. 1822 zog sein Enkel Stefan Beyer in den Kanton Zürich. Das ...
mehr

Uhrenmuseum Beyer
Uhrenmuseum Beyer
Bahnhofstrasse 31
8001 Zürich, Schweiz

Karlovy Vary | Tschechien
Karlovy Vary, 120 Kilometer westlich von Prag, ist ein bekannter Kurort und zudem berühmt für die Schmiedeeisenarbeiten, die seine Häuser schmücken. Überdies war die Stadt ein Herstellungszentrum für hochwertiges Glas, ein Markenzeichen der Region Böhmen. Das Museum liegt gleich neben der Fabrik ...
mehr

Glasfabrik & Museum Moser
Kapitan Jaroše 46/19
36060 Karlovy Vary, Tschechien

Kopřivnice | Tschechien
Kopřivnice in Ostmähren ist der Sitz der Tatra-Werke, die – gegründet von Ignác Šustala (1822-81) – zunächst Pferdekutschen baute, 1881 zur Konstruktion von Eisenbahnwaggons und Bussen überging und seit 1897 beziehungsweise 1898 auch Autos und Lastwagen herstellte. Die Sparte der Eisenbahnfahrzeuge ...
mehr

Tatra Technikmuseum
Technickŏ Muzeum Tatra
Záhumenni 367/1
74221 Kopřivnice, Tschechien