Jetzt anmelden - ERIH Jahreskonferenz 2017

Die diesjährige ERIH Konferenz findet vom 20.-22. September 2017 in Kopenhagen statt

Das Thema der diesjährigen Konferenz ist "Industrietourismus: Verbindung der Vergangenheit mit Gegenwart und Zukunft". Industrietourismus kann grundsätzlich in zwei Bereiche aufgeteilt werden: Die Vermarktung von früheren/ehemaligen Industriestandorten und der Besuch moderner Industrie- und Produktionsstätten. ERIH beschäftigt sich bisher hauptsächlich mit dem ersten Bereich und präsentiert altindustrielle Standorte aus dem späten 18., dem 19. und 20. Jahrhundert. Einige ERIH Standorte, wie z.B. Brauereien, sind - neben der musealen Darstellung - auch moderne Produktionsbetriebe. Diese Angebote unterscheiden sich jedoch von reinen Besichtigungstouren im produzierenden Betrieb (ohne museales Angebot).
Neue Technologien und neue Medien scheinen jedoch dazu zu führen, dass traditionelle Industrien - inbesondere von den jüngeren Zielgruppen - als altmodisch und uninteressant eingestuft werden.
Deshalb beschäftigt sich die diesjährige ERIH Konferenz mit Fragen wie: "Wie können diese beiden Bereiche von Industrietourismus synergetisch verknüpft werden?", "Wie kann das in Industrielle Erbe Europas so dargestellt werden, dassheutige und künftige Generationen angesprochen werden?"
 Referenten und Referentinnen stellen Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Ländern vor, die Teilnehmer haben die Möglichkeit in Workshops Ideen und Erfahrungen auszutauschen und zu entwickeln. Daneben wird es um die geplanten Aktivitäten des ERIH Netzwerkes im Europäischen Kulturerbe Jahr 2018 gehen. 
Neben dem eigentlichen Konferenztag, der am Donnerstag, 21. September 2017 (in Frederiksvaerk) stattfindet, haben wir wieder ein interessantes Programm mit Exkursionen und Abendveranstaltungen für Sie zusammengestellt, das Ihnen den zwanglosen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus ganz Europa ermöglicht. Die Konferenz ist offen für Mitglieder und Nicht-Mitglieder. Die ERIH-Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, 20. September 2017 um 17.00 Uhr im Arbeitermuseum in Kopenhagen statt.

Alle weiteren Infos finden Sie hier:
Tagungsprogramm (Gesamttagung)
Konferenzprogramm (21.09.2017)
Buchungsformular für eines der Konferenzhotels (Hotelkontingente bis 5.8.2017)
Direkter Link zur Online Registrierung (Bitte melden Sie sich bis spätestens 31.8.2017 an)