Herzlich willkommen

auf der EUROPÄISCHEN ROUTE DER INDUSTRIEKULTUR,
dem touristischen Informationsnetzwerk zum industriellen Erbe in Europa
Das Routensystem

spinner
Karte filtern
Nur Ankerpunkte
+
Karte verkleinern
Wussten Sie schon? ...

dass im brandenburgischen Lichterfeld die größte erhaltene Abraumförderbrücke steht?

Ein 502 Meter langer Stahlkoloss ruht inmitten der Lausitz und zeugt noch von den glorreichen Zeiten des Braunkohleabbaus. Für kurze Zeit...
mehr

Geschichten von Menschen ...

Alessandro Rossi (1821 – 98)

Alessandro Rossi wurde in Schio geboren. Er war Bürger des Habsburger Kaiserreichs, das bis zum österreichisch-preußischen Krieg 1866 das...
mehr

Aktuelles

| Heft 4.17 der Fachzeitschrift "Industriekultur" erschienen

ERIH stellt vier Ankerpunkte auf der Iberischen Halbinsel vor  mehr

| „Work it Out“: Das ERIH-Event zum Europäischen Kulturerbejahr EYCH 2018

Präsentation einer europaweiten Tanz-Performance durch die Agentur Transparent...  mehr

| 5. Berliner Forum für Industriekultur und Gesellschaft am 3. November 2017

"Jenseits der Grenzen. Regionen der Industriekultur im Dialog II“ lautet das Thema...  mehr

| Zu Gast in Europas Norden

So war die ERIH-Jahreskonferenz in Kopenhagen und Frederiksvaerk, Dänemark    mehr

Letzte Aktualisierung: 14. Dezember 2017